Festival für Saxophon der BDB-Musikakademie

Das Festival für Saxophon „Saxophonia“ bietet Weiterbildung für Instrumentalistinnen und Instrumentalisten jeglichen Alters und Niveaus. Unter der künstlerischen Leitung von Daniela Wahler kommen bei Saxophonia alle Musizierenden in der großen Instrumentenfamilie zusammen, um im großen Saxophonorchester und im Ensemble gemeinsam zu musizieren, sich in Einzelunterrichten weiterzubilden, sich in Themen-Workshops Impulse zu holen und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und auszutauschen.

Junge Talente haben in den Meisterkursen, der „Hochschule auf Zeit“, zudem die Möglichkeit, von weltweit führenden Instrumentalisten und pädagogischen Fachkräften zu lernen und sich auf Jugend musiziert, Aufnahmeprüfungen oder Probespiele vorzubereiten.

Erlebe ein Dozierenden-Team aus international renommierten Professoren und Solisten aus Hochschule und freier Szene! Lass‘ Dich inspirieren und tanke Motivation für Dein eigenes Spiel.

Informationen zu den Dozierenden, zu Festivalkategorien, Schwerpunkten, Workshopthemen und Konzerten sind zu finden auf www.bdb-online.de/saxophonia

Dieser Kurs ist ideal für

Saxophonistinnen und Saxophonisten, Spielerinnen und Spieler aller Saxophone

Mehr Infos, Preise und Anmeldung

Alle Informationen zu

  • den Dozierenden,
  • den Festivalkategorien
  • den Schwerpunkten,
  • den Workshopthemen
  • den Konzerten

sind zu finden auf

https://www.bdb-online.de/saxophonia/

Termin: 29. Februar bis 03. März 2024

Seminar-ID: 24-1350

Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr

Preis: ab 340,00 €

Dozierende: Daniela Wahler, Thomas Sälzle, Veronika Hanrath, Simon Hanrath